Umfragen Portal

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Umfragen Geld verdienen können.

Ich will mehr wissen

Sagen Sie Ihre Meinung

Stimmen Sie ab, und lassen Sie sich dafür belohnen

Ich will mehr wissen

Anmelden, Umfragen ausfüllen, Geld verdienen, freuen

Ich will mehr wissen

Umfragenportale Die besten Anbieter für bezahlte Umfragen



Kann man mit Umfragen Geld verdienen? Ja, man kann.... ABER: Man wird davon sicherlich nicht zum Millionär, wie einige Anbieter oder Webseiten suggerieren wollen. Man kann seine Meinung für Geld mitteilen, aber die Vergütung ist eher eine Aufwandsentschädigung, denn ein solides Einkommen.

Wir gehen davon aus, dass man pro Anbieter etwa 10 Euro im Monat verdienen kann. Klingt im ersten Moment nicht nach viel, aber im Grunde muss man dafür ja nichts tun, außer an Umfragen teilzunehmen. Da sich die Befragungen in der Regel rund um die Themengebiete neue Produkte, Zeitgeschehen oder andere interessante Fragestellungen drehen, macht es also auch noch Spaß. Insofern ist es leicht verdientes Geld. Wenn man sich dann noch bei mehreren Anbietern anmeldet, können schnell gute Geldbeträge zusammenkommen, mit denen man etwas schönes machen kann: 10 Anbieter á 10 Euro im Monat ergeben 100 € Nebeneinkommen. Und das ganz bequem durch Klicken von Umfragen zu interessanten Themen.

Stell Dir mal vor, Du kannst einen lieben Menschen 1x im Monat in ein richtig tolles Restaurant ausführen und sagst, dass das geht, weil Du regelmäßig Deine Meinung sagst. Ist doch toll!
 

Die besten Anbieter für bezahlte Umfragen:

Umfrageportal Teilnahme Auszahlung max. Verdienst pro Umfrage Anmeldung
Geld verdienen beim Umfragenportal BEFRAGMICH Kostenlos ab 5 € bis 6 € Barzahlung

Anmelden

Geld verdienen beim Umfragenportal MOBROG Kostenlos ab 5 € bis 6 € Barzahlung Anmelden
Geld verdienen mit Marktforschung bei myMarktforschung Kostenlos ab 10 € bis 6 € Barzahlung Anmelden
Meinungsstudie.de Kostenlos ab 20 € bis 7 Gutscheine Anmelden
GratisPoints Meinungsforschungs Campaign Kostenlos ab 5 € bis 3 € Gutscheine / Barzahlung

Anmelden

Entscheiderclub -Bezahlte Online Umfragen Campaign Kostenlos ab 10 € bis 3 € Barzahlung

Anmelden

mysurvey - Umfragekampagne Kostenlos ab 10 € Punkte Gutscheine / Barzahlung

Anmelden


Wir haben hier die besten Portale für Anbieter von bezahlten Umfragen für Euch ausgewählt. Alle oben aufgeführten Marktforschungsfirmen haben folgende Gemeinsamkeiten: kostenlose Anmeldung und kostenlose Teilnahme an bezahlten Befragungen über das Internet, seriöse Umfragen, keine Verpflichtung zur Teilnahme. Also, anmelden, befragt werden, mit Umfragen Geld verdienen und einen lieben Menschen einladen oder aufs Sparkonto mit dem Geld.

 

Bezahlte Umfragen

“Mit den Tipps vom Umfragenportal ist die Anmeldung für Umfragen kinderleicht.” Kathi und Daniela aus Erfurt

Umfrage Teilnehmer

“Wir freuen und, dass wir über Umfrageanbieter unsere Meinung sagen können.” Elisabeth und Gerhard aus München

“Wir bieten Ihnen eine Übersicht an seriösen Marktforschungsinstituten, bei denen Sie als Umfrageteilnehmer Geld verdienen können.”

Unsere Garantie

Alle auf unseren Seiten empfohlenen Anbieter für bezahlte Umfragen erfüllen unterschiedliche Voraussetzungen:

  • Kostenlose Registrierung
  • Kostenlose Teilnahme
  • Seriöse Umfragen
  • Faire Zahlungsmoral
  • Einhaltung von Datenschutz
  • Keine Teilnahmepflicht
  • Guter Nebenverdienst
Mit Umfragen Geld verdienen

“Ich freue mich sehr über die wertvollen Tipps vom Umfragenportal.” Marcus aus Hamburg

bezahlte Marktforschung

“Ein guter einfacher Wegweiser für die besten Umfrageanbieter.” Julia und Vivien aus Kehl

Newsletter Abonnieren Sie unseren Newsletter für neue Anbieter!

In unserem Newsletter informieren wir Sie, wie Sie mit Marktforschung Geld verdienen können. Ganz exklusiv präsentieren wir regelmäßig neue Anbieter aus der Welt der Marktforschung.

Anmelden für den Newsletter

Häufige Fragen Wir beantworten Ihnen alle Ihre Fragen zu bezahlten Umfragen

Sind die vorgestellten Anbieter für Umfragen kostenlos?

Alle von uns vorgestellten Umfragenanbieter sind zu 100% kostenlos! Keiner der Anbieter erhebt vor, bei oder nach der Anmeldung eine Gebühr und es wird auch ein kostenpflichtiges Abonnement abgeschlossen. Es gibt auch keine versteckten oder anderen Vertragsbedingungen, die zu kostenpflichtigen Leistungen für Sie führen, wenn Sie sich bei den Umfrageanbietern anmelden. Sofern Sie auf anderem Wege einen Anbieter entdecken, der Geld von Ihnen für die Registierung verlangt, ist es in der Regel kein seriöses Marktforschungsinstitut.

Was ist überhaupt ein Online-Panel?

Ein Online-Panel besteht aus einer großen Anzahl an Personen, die sich bereit erklärt haben, hin und wieder an Umfragen zu unterschiedlichen Themen befragt zu werden. Dabei sind die Umfragen ganz unterschiedlich: Es können Meinungen zu Produkten abgefragt werden, Bedürfnisse von Verbrauchern, gesellschaftliche Trends usw. Da Sie für die Teilnahme an den Umfragen bezahlt werden, lohnt es sich also!

Warum werden in der Marktforschung Umfragen durchgeführt?

Marktforschung dient der Identifikation von Bedürfnissen von Verbrauchern. Daten können in der Marktforschung mit unterschiedlichen Methoden erhoben werden: Persönlich, telefonisch, schriftlich oder online. Während man bei persönlichen Befragungen, z.B. auf der Straße oder bei telefonischen Meinungsumfragen in der Regel keine Vergütung erhält, wird die Teilnahme an einer Umfrage in einem Onlinepanel mit Geld honoriert. So kann man sich seine eigene Meinung bezahlen lassen und mit Umfragen Geld verdienen. Die bei uns aufgeführten Umfragen-Anbieter sind seriös und bieten ausschließlich online durchgeführte Umfragen an. Man erhält per Email eine Einladung zu einer Onlineumfrage und entscheidet dabei selbst, ob man teilnehmen möchte. Die Umfragen können bequem von jedem Computer aus durchgeführt werden und zwar, genau dann, wann es einem gerade passt. Datenschutz wird bei Marktumfragen groß geschrieben: Alle bei uns aufgeführten Online-Panel Betreiber behandeln Ihre Daten gemäß internationaler Datenschutzrichtlinien: Sie sind geschützt und sind nicht auf den einzelnen Befragungsteilnehmer zurückzuführen. Nachteile von Umfrageportalen könnte man darin sehen, dass man nicht ausreichend Umfragen von dem Anbieter erhält, bei dem man mitmacht. In der Marktforschung gibt es Limitierungen. Man möchte nicht, dass Leute zu oft teilnehmen, sondern ihre authentische Grundhaltung soll gewahrt bleiben. Für einige Personen ist das Geld, welches man mit den Umfragen verdienen kann, zu wenig. Dabei sollte aber beachtet werden, dass diese Umfragen bezahlt werden, was bei anderen Umfragen nicht immer der Fall ist: Bei Marktforschung im Rahmen von Telefonumfragen (die einen häufig zu einem vollkommen ungeeigneten Zeitpunkt erreichen) bekommt man in der Regel überhaupt nichts. Zudem kann man die Befragungen in einem Umfrageportal ausfüllen, wann es einem persönlich gerade zeitlich am besten passt. Insofern kann man genau dann, wenn man gerade keine andere Verdienstmöglichkeit hat, zusätzlich mit Umfragen Geld verdienen.Ferner kann man sich bei mehreren Umfrageportalen anmelden, um so mehr für sich rauszuholen. Probieren Sie es aus, denn Sie haben nichts zu verlieren, sondern können ganz einfach mit Umfragen Geld verdienen.

Was für Unternehmen sind die aufgeführten Umfrage-Anbieter?

Die auf unserem Umfragenportal aufgeführten Unternehmen sind allesamt seriöse und renommierte Marktforschungsinstitute, die in Deutschland oder sogar weltweit Umfragen durchführen. Weitgehend sind die Institute bei der ESOMAR akkreditiert. Die Marktforschungsinstitute werden häufig von kleinen, mittleren oder großen Unternehmen beauftragt, entsprechende Marktforschungsumfragen für die Auftraggeber durchzuführen. Dies können Unternehmen sein, die wissen möchten, wie bekannt oder beliebt ihre Produkte sind. Marktforscher sind strengen Regeln hinsichtlich des Datenschutzes unterworfen, so dass Ihre persönlichen Daten nie weitergegeben werden. Auch sind in Umfragen geäußerte Meinungen nicht auf sie zurückzuführen.

Was habe ich davon, an Umfragen teilzunehmen?

Die Teilnahme an Umfragen bringt Ihnen einerseits Geld, denn Sie werden für jede ausgefüllte Online-Umfrage bezahlt. Andererseits wirken Sie an der Weiterentwicklung und Verbesserung von Produkten, Ideen und Dienstleistungen mit. Nebeneffekt ist, dass Sie die neuesten Innovationen als Erster kennenlernen. Es bleibt natürlich auch nicht aus, dass Sie etwas über sich selbst lernen, wenn Sie Ihre Meinung sagen zu Produkten oder Entwicklungen.

Wer kann an Umfragen teilnehmen?

An Umfragen kann grundsätzlich jeder teilnehmen, der oder die über einen Internetzugang verfügt und eine Emailadresse hat, kann an Umfragen teilnehmen und damit Geld verdienen. Viele Anbieter haben eine Untergrenze des Alters. Diese variiert: Einige erlauben eine Anmeldung bereits ab 14 oder 15 Jahren, bei anderen ist die Registrierung für die Teilnahme an den Befragungen erst ab 16 oder gar 18 Jahren möglich.

Wie viel Geld kann ich mit dem Ausfüllen von Umfragen verdienen?

Die Vergütung pro Umfrage kann sehr unterschiedlich ausfallen. In der Regel ist die Bezahlung abhängig von der Länge der Umfrage. Sie werden damit zwar nicht reich, aber in jedem Fall kann es ein interessanter Nebenverdienst sein, wenn man sich bei mehreren Marktforschungsinstituten bzw. Umfrageanbietern für die Teilnahme anmeldet. Meist bekommen Sie je nach Dauer zwischen 1 und 3 Euro pro Umfrage, aber bei speziellen Fragestellungen sogar bis zu 10 Euro. Man kann daher durch die Teilnahme an Umfragen auf einen soliden Stundenlohn kommen, vorausgesetzt man ist bei mehreren Panels angemeldet und wird häufig zu Umfragen eingeladen.

Wie funktioniert die Bezahlung bei Umfragen?

Die Bezahlung bei der Teilnahme bei einem Anbieter für Onlineumfragen kann ganz unterschiedlich funktionieren: In Form von Geld oder als Sachprämie. Bei einigen muss man eine bestimmte Guthabenhöhe erreicht haben, um sich den Verdienst aus den Umfragen auszahlen zu lassen. Andere Anbieter überweisen das Geld direkt nach einer Umfrage auf Ihr Bankkonto oder via Paypal. Einige Anbieter versenden sogar einen Scheck, der per Post zugestellt wird. Bei einer Vergütung in Form von Sachprämien können Sie sich eine Prämie aussuchen, die dem Wert Ihres Punktestands entspricht. Dabei gilt: Je mehr Punkte, desto größer ist die Auswahl und desto interessanter sind die Prämien. Die Sachprämien werden Ihnen dann per Post zugesendet.

In welcher Form erhalte ich meine Bezahlung?

Die Art der Vergütung variiert von Anbieter zu Anbieter. Zu Teil wird Ihnen das Honorar aus einer Umfrage direkt auf Ihr Girokonto oder via Paypal überwiesen. Bei einigen Online Panels erhalten Sie Warengutscheine für einen Kauf bei einem bestimmten Portal oder Sie können aus verschiedenen Sachprämien wählen. Einige Anbieter bieten Ihnen neben der Vergütung auch noch die Teilnahme an Gewinnauslosungen (zum Teil schon automatisch bei der Anmeldung), bei denen Sie Sachpreise (z.B. einen Fernseher), Gutscheine oder sogar Bargeld gewinnen können.

Warum ist es sinnvoll, mich bei mehreren Umfrage-Anbietern anmelden?

Wenn Sie sich bei mehreren Umfrage-Anbietern anmelden, erhalten Sie insgesamt auch mehr Einladungen zu Befragungen und ergo auch einen höheren Verdienst pro Monat. Seien Sie bei der Auswahl der Umfrageanbieter jedoch vorsichtig, denn es gibt auch Umfrageanbieter, die nur behaupten, Umfragen durchzuführen und eigentlich nur Ihre Adressdaten wollen. Ein seriöses Umfrageinstitut wird Ihnen allerdings niemals irgendeine Werbung senden. Ferner würde ein seriöses Marktforschungsinstitut auch niemals eine Gebühr für die Anmeldung zur Teilnahme an Umfragen erheben. Die bei uns dargestellten Anbieter / Marktforscher sind durchweg seriös, gratis und suchen wirklich Menschen, die an Umfragen teilnehmen.

Wie melde ich mich überhaupt bei den Umfrageanbietern an?

Oben haben wir eine Liste von Unternehmen aufgeführt, bei denen Sie sich kostenlos anmelden können. Dabei ist wichtig, dass Sie sich jeweils gesondert bei den einzelnen Instituten registrieren. Wir bieten keinen Eintragsservice. Die Anmeldung erfolgt in der Regel so, dass Sie auf der Webseite der Marktforschungsinstitute einige Fragen über ihre Gewohnheiten beantworten und Angaben zu Ihrer Person tätigen.

Warum muss ich bei der Registrierung bei Umfrageanbietern Daten zu meiner Person angeben?

Üblicherweise werden bestimmte Teilnehmer für Umfragen gesucht, etwa Männer oder Fragen einer bestimmten Altersklasse. Ohne die Angaben zur ihrer Person könnte ein Marktforschungsinstitut Sie nicht zielgerichtet einladen. Die Folge wäre, dass Sie häufig nicht an einer Umfrage teilnehmen können. Die Angabe Ihrer persönlichen Daten dient also einer Vorabüberprüfung, ob die Umfrage zu Ihrer Person passt.

Wie sicher sind meine Daten bei den Umfrageinstituten?

Ihre persönlichen Angaben und Adressdaten dienen den Umfrageinstituten nur zu Zwecken der passenden Einladung zu entsprechenden Umfragen. Alle Angaben werden nach den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes anonymisiert. Für Marktforscher gelten sehr hohe Anforderungen an den Datenschutz. Teil dieser Anforderung ist, dass die Daten anonymisiert gespeichert werden. Ferner würden die Umfrageanbieter Ihre Daten niemals an Dritte weitergeben.

Werden meine persönlichen Daten an andere weitergegeben?

Nein, denn die Marktforschungsinsitute unterliegen strengen Datenschutzauflagen. Die von Ihnen gemachten Angaben dienen ausschließlich der Einordnung, ob Sie als Umfrageteilnehmer in Frage kommen. Ihre Emailadresse wird benötigt, damit Sie eingeladen werden können zu den Onlineumfragen. Die Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Sie erhalten von den Umfrageinstituten auch keine Werbung, denn Ihre Registrierung und Teilnahme dient lediglich dem Zweck, dass Sie die Fragen der Institute zu verschiedenen Themen beantworten.

Wie erfahre ich, wann Umfragen laufen, die für mich geeignet sind?

Die Anbieter von Onlineumfragen werden Sie per E-Mail zu einer passenden Onlineumfrage einladen. Bei einigen Anbietern kann (in Ausnahmefällen) auch eine telefonische Kontaktaufnahme erfolgen. Allerdings nur, wenn Sie explizit zustimmen. Einige Marktforschungsinstitute laden Teilnehmer zu Gruppendiskussionen oder weiterführenden Interviews ein. Es kann auch sein, dass Sie Produkte zum Testen nach Hause geschickt bekommen. Solche Produktproben können Sie dann in der Regel auch behalten.

Wie oft werde ich zu Umfragen eingeladen?

Die Frequenz, in der Sie zu Umfragen eingeladen werden, ist sehr unterschiedlich. Einerseits ist die Häufigkeit abhängig von Ihrem beim Anbieter hinterlegten Profil. Andererseits ist es abhängig von der Auftragslage bei den Instituten. Bestimmte Umfrageteilnehmer werden häufiger eingeladen als andere. Dies hängt mit der Nachfrage nach der Meinung bestimmter Personen ab oder wie viele Personen beim Anbieter angemeldet sind. Dies kann leider nicht beeinflusst werden. Eine ehrliche Antwort ist: Es gibt Institute, die Sie mehrmals wöchentlich einladen, andere Marktforscher werden Sie dagegen nur ein Mal pro Monat kontaktieren. Zum Teil bieten die Umfrageanbieter auch die Möglichkeit, dass man angbibt, wie oft man eingeladen werden möchte. Dies kann sinnvoll sein, wenn man gerade mehr Zeit hat.

Wie lange dauern die Umfragen?

Die Länge der Umfragen ist sehr unterschiedlich: Es gibt sehr kurze Umfragen von wenigen Minuten, aber auch welche, die bis zu 30 Minuten dauern können. Ein auf unseren Erfahrungen beruhender Durchschnittswert liegt bei 10 bis 15 Minuten. Ihre Vergütung für die Umfrageteilnahme ist in den meisten Fällen von der Umfragedauer abhängig, so dass Sie für die längere Befragungszeit auch eine höhere Vergütung für Ihre Teilnahme an der Marktforschung erhalten. Üblicherweise sagen die Anbieter Ihnen in der Einladungsemail, wie lange die Umfrage dauert und wieviel Geld Sie dafür erhalten.

Wie lange habe ich Zeit, an Umfragen teilzunehmen?

Die Zeit, die Ihnen bleibt, eine Umfrage auszufüllen, nachdem Sie eine Einladung erhalten haben, kann sehr unterschiedlich sein. Üblicherweise haben Sie einige Tage Zeit. Manchmal ist die Zeit, die Ihnen für das Ausfüllen der Umfrage bleibt allerdings auch begrenzt, so dass die Umfrage nach 24 Stunden nicht mehr zugänglich ist. Dies kann sein, wenn sich bereits ausreichend Menschen gefunden haben, die an der Befragung teilnehmen. Vergessen Sie nicht: Das Internet ist schnell und so auch die Benutzer. Es gibt inzwischen auch Anbieter, die in der Einladungsemail schreiben, wie lange Sie zum Ausfüllen Zeit haben. Dies ist aber nicht die Regel.

Bin ich verpflichtet an den Umfragen teilzunehmen, zu denen ich eingeladen werde?

Alle Anbieter, die wir aufgeführt haben, bieten eine rein freiwillige Teilnahme. Insofern besteht bei keinem der bei uns vorgestellten Marktforschungsinstitute eine Teilnahmepflicht. Daher müssen Sie auch nicht immer auf die Einladungen per E-Mail reagieren, denn wegen Urlaub oder aufgrund anderer Vorhaben, kann es immer mal sein, dass Sie keine Zeit haben. Natürlich sind Menschen, die regelmäßig teilnehmen, gern gesehen und werden wahrscheinlich dann auf häufiger bzw. zu lukrativeren Umfragen eingeladen.

Können andere meine Antworten bei einer Umfrage einsehen?

Auch hier ein klares Nein! Alle Umfrageergebnisse werden anonymisiert, es ist kein Rückschluss auf Ihre Person möglich. Daneben werden die Daten zusammengefasst, etwa „40% der Befragten sind der Meinung, dass…“. Niemals werden von den Marktforschungsinstituten individuelle Angaben von Ihnen aus einer Umfrage einzeln an Dritte herausgegeben.

Kann ich an den deutschsprachigen Umfragen teilnehmen, wenn ich im Ausland lebe?

In der Regel geht das nicht. Die Anbieter suchen immer nur Menschen, die in dem jeweiligen Land leben. Daher gehört z.B. ein Deutscher in Frankreich nicht zur gesuchten Zielgruppe für eine Umfrage. Einige unser hier vorgestellten Anbieter sind jedoch international. Sie können sich dann einfach in dem Land anmelden, in dem Sie wohnen. Häufig ist es sogar so, dass eine Anmeldung außerhalb des Landes in dem Sie wohnen gar nicht möglich ist.

Kann ich mich auch wieder abmelden?

Sie können sich bei den Umfrageanbietern, die wir Ihnen oben vorstellen, jederzeit wieder abmelden. Sie können sich in der Regel auf der Website abmelden und Ihre Daten löschen oder den Anbieter einfach per Email kontaktieren, um eine Löschung Ihrer Daten zu veranlassen. Die Anbieter kommen der Löschung dann auch umgehend nach, da Sie ja nur Interesse an aktiven Teilnehmern für ihre Umfragen haben.

Kontakt Noch Fragen? Wir beantworten Sie gern

Umfragenportal

Barmbeker Str. 9a

22303 Hamburg

Tel. 040 6964662-0

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!